Buchmaschine – 36

Wie wärs mit ein bisschen deutschprachiger Literaturnobelpreisträgerin? Mit Jelinek liegt man nie richtig… äh, immer verkehrt… ach, Sie wissen schon, was ich meine. DIE KLAVIERSPIELERIN, der große Mutter-Tochter-Roman von Tante Elfi, ist auf jeden Fall eine Lesereise nach Wien wert. Erhältlich als Taschenbuch oder gebundene Ausgabe. Und worum gings da nochmal?