So sehn Sieger aus…

Der Volksentscheid 2018/19 ist beendet und hat 15 Sieger hervorgebracht (das Gesamtergebnis gibts hier):

08.10.18 „Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde“ von Robert Louis Stevenson
29.10.18 „Alice im Wunderland“ von Lewis Carroll
19.11.18 „Das Urteil“ von Franz Kafka
10.12.18 „Per Anhalter durch die Galaxis“ von Douglas Adams
24.12.18 „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ von Joanne K. Rowling
28.01.19 „Die unendliche Geschichte“ von Michael Ende
18.02.19 „Die Abenteuer des Tom Sawyer“ von Mark Twain
11.03.19 „Herr der Fliegen“ von William Golding
25.03.19 „Der Fänger im Roggen“ von Jerome D. Salinger
29.04.19 „Der Graf von Monte Christo“ von Alexandre Dumas
13.05.19 „Fahrenheit 451“ von Ray Bradbury
10.06.19 „Der Junge im gestreiften Pyjama“ von John Boyne
08.07.19 „Uhrwerk Orange“ von Anthony Burgess
05.08.19 „Der Zauberer von Oz“ von L. Frank Baum
09.09.19 „Das Phantom der Oper“ von Gaston Leroux

Vielen Dank allen Teilnehmern an der Abstimmung!

Volksentscheid!

Es ist wieder soweit: Zwei Wochen lang bist du, geneigtes Publikum, aufgefordert, von deiner demokratischen Macht gebrauch zu machen, um das Programm von SOMMERS WELTLITERATUR TO GO im nächsten Jahr (ab Oktober 2018) mitzubestimmen. Im VOLKSENTSCHEID 2018 entscheidet ihr über 15 der im nächsten Jahr zu verplaymobilisierenden Werke der Weltliteratur, und zwar aus einer Liste von 100 Büchern, die ich aus Vorschlägen zusammengestellt habe, die mir in vielen Posts und E-Mails unterbreitet wurden. Zur Abstimmung gehts >>>>hier.

Es folgt ein Wahlaufruf des Bundespräsidenten.