07.06. +++ Angefressen

Begeisterung sieht anders aus: Weil ihr Vorgesetzter der Ziehvater des Unfallopfers war, MÜSSEN Eisner (Harald Krassnitzer) und Fellner (Adele Neuhauser) wider Willen ermitteln. Dieses Gefühl überträgt sich. (Foto www.daserste.de)
Begeisterung sieht anders aus: Weil ihr Vorgesetzter der Ziehvater des Unfallopfers war, MÜSSEN Eisner (Harald Krassnitzer) und Fellner (Adele Neuhauser) wider Willen ermitteln. Dieses Gefühl überträgt sich. (Bild www.daserste.de)

Ja, manchmal möchte ich in meinen Vorurteilen bestätigt werden, aber bitte glauben Sie mir: Nicht, wenn es um den Wiener Tatort geht. Hab ich nicht neulich erst eine Kritik zum letzten dortigen Tatort geschrieben, der leider ein bisschen untertourig lief? Na, ich befürchte, das war bei GIER, der heutigen Episode aus Wien, ebenfalls Tatbestand. „07.06. +++ Angefressen“ weiterlesen