13.05. +++ Neuland

Vielleicht kommt er tatsächlich wie ein Freund auf einer Frühlingswiese vorbei: Der Tod, "Freund Hein"
Vielleicht kommt er tatsächlich wie ein Freund auf einer Frühlingswiese vorbei: Der Tod, „Freund Hein“

Eigentlich klingt er nach einer Gratwanderung, der Titel des neuen Theaterabends von Eva Ellerkamp und dem Heyoka-Theater, der heute Abend im Ulmer Podium zur Uraufführung gekommen ist: WALKING IN BETWEEN. Das ist leicht erklärlich, denn es geht um das Sterben, um den Tod, ums Überqueren der letzten Grenze ins „unentdeckte Land aus dem kein Wanderer zurückkehrt „. „13.05. +++ Neuland“ weiterlesen